Kontakt

Telefon: 0721-180 58 49
Telefax: 0721-180 58 57
Email: karlsruhe@bgh-anwalt.de

Bis zu seiner Zulassung als Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof war Dr. Siegfried Mennemeyer als singular zugelassener Rechtsanwalt beim Oberlandesgericht in Hamm tätig und dort in allen Bereichen des Zivil-rechts mit der Prozessführung in mehr als 5.000 Berufungsverfahren betraut. Seit seiner Zulassung beim Bundesgerichtshof ist er dort zwischenzeitlich mit einer noch größeren Zahl von drittinstanzlichen Rechtsstreiten mandatiert worden. Die langjährige intensive forensische Tätigkeit versetzt ihn in die Lage, Ihre Interessen in allen zivilrechtlichen Auseinandersetzungen vor dem Bundesgerichtshof kompetent wahrzunehmen. Dr. Mennemeyer versteht sich als Dienstleister und setzt alles daran, in Zusammenarbeit mit den Instanzanwälten und den Mandanten deren Anliegen zum Erfolg zu führen. Konkrete Ergebnisse dieser Tätigkeit finden Sie unter unseren Schwerpunkte.

Von Fachkollegen wird die nachfolgende Expertise bescheinigt:

„Expertise im Gesundheitswesen, unkomplizierte, reibungslose Zusammenarbeit“
Juve-Handbuch 2017/2018, S. 641

„hohe fachliche Qualität, Engagement“
Juve-Handbuch 2016/2017, S. 639

„sehr kompetent und dienstleistungsorientiert“
Juve-Handbuch 2014/2015, S. 353

2007Zulassung als Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof
2007Fachanwalt für Medizinrecht
1993Vereidigter Buchprüfer
1987Fachanwalt für Arbeitsrecht
1983 – 2007Zulassung als Rechtsanwalt beim Oberlandesgericht Hamm und Tätigkeit in der Sozietät Dr. Eick & Partner GbR
1979 – 1982Assistententätigkeit und Promotion am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht bei Prof. Dr. Hans Brox, Münster
1973 – 1978Berufliche Ausbildung und Studium der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre in Münster

Fahrendorf/Mennemeyer: Die Haftung des Rechtsanwalts, 9. Auflage 2017

Wenzel: Der Arzthaftungsprozess 2012, dort u.a.: Haftungsgrundlagen, Krankenhaushaftung, Revision und Nichtzulassungsbeschwerde

Plagemann/Mennemeyer u.a.: Anwaltshandbuch Sozialrecht, 3. Auflage 2009, Wettbewerbsrecht und sozialrechtliche Bezüge

sowie diverse Aufsätze in Fachzeitschriften

Vorsitzender des Ausschusses Versicherungsrecht der BRAK

Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Deutsche Gesellschaft für Medizinrecht e.V.

Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Deutscher Verkehrsgerichtstag

Arbeitsgemeinschaft, Handels- und Gesellschaftsrecht im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Bankrechtliche Vereinigung – wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V.

Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Deutscher Juristentag

Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen AnwaltVerein e.V.

Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V.